fbpx

Faltbare Hundebox Test-Überblick, Vergleich und Kaufberatung 2019

Hier finden Sie:

  • Eine Zusammenfassung von unabhängigen faltbare Hundebox Tests von angesehenen Testmagazinen wie Stiftung Warentest mit den jeweiligen Testsiegern
  • Eine ausführliche Kaufberatung für aktuelle faltbare Hundeboxen von beliebten Marken und Herstellern wie Fressnapf, Dogidogs, Trixie, Karlie usw.
  • Einen Vergleich der unserer Meinung nach aktuell besten faltbaren Hundeboxen für große (Größe XL und XXL) und kleine Hunde mit aktuellen Preisen und Preisvergleichen auf dem Markt
  • Tipps, um eine faltbare Hundebox günstig online zu kaufen und sie im Auto zu befestigen

Denkt der Hundehalter an Hundezubehör, fallen ihm als erstes Halsband, Leine und Näpfe ein. Verständlich, aber eine Transportbox gehört ebenso zum Hundezubehör und bedarf besonderer Aufmerksamkeit, denn nicht jede Hundetransportbox eignet sich für jede Gelegenheit oder jeden Hund gleichermaßen. Dazu erweist sich die Auswahl als schier überwältigend.

Es gibt starre Transportboxen und flexible. Feste Kunststoffboxen und faltbare Transporttaschen. Jede Art verfügt über ihre Vor- und Nachteile, wobei zusammenfaltbare Hundeboxen sich vielfach leichter handhaben und verstauen lassen.

Die aktuellen top 5 Bestseller für faltbare Hundeboxen im Vergleich:

AngebotBestseller Nr. 1
EUGAD Hundebox faltbar Hundetransportbox Auto Transportbox Reisebox Katzenbox 0112HT
  • Größe: ca. 60x42x42 cm; Belastbarkeit:ca.12 kg
  • mit zwei geräumigen Taschen, Bezug abnehmbar, abwaschbar
  • Für gute Luftzufuhr gibt es an allen 5 Seiten Netzeinfassunge
AngebotBestseller Nr. 2
Trixie 39722 Vario Transportbox, Größe M, 76×48×51 cm
  • aus strapazierfähigem Polyester
  • besonders stabil durch Metallrahmen
  • an 3 Seiten zu öffnen
Bestseller Nr. 3
FEANDREA Hundebox, Transportbox für Auto, Hundetransportbox, Faltbare Katzenbox, aus Oxford-Gewebe, schwarz, L, 70 x52 x 52 cm PDC70H
  • Leicht, flexibel und praktisch - Sie können Ihr Haustier überallhin mitnehmen, egal wohin Sie fahren. Maße: 70 x 52 x 52 cm (B x H x T)
  • Geschicktes Design - Robuste Metallverstärkung, dicker Bezug aus Oxford Gewebe, und eine Unterlage mit weichem Kunstfell noch gratis dazu
  • Leichte Reinigung - Flecken und Schmutz lassen sich mit einer weichen Bürste entfernen. Falls notwendig, ist der Bezug auch abnehmbar
Bestseller Nr. 4
FEANDREA Hundebox, Transportbox für Auto, Hundetransportbox, Faltbare Katzenbox aus Oxford-Gewebe, M, 60 x 40 x 40 cm, beige PDC60W
  • Leicht, flexibel und praktisch - Sie können Ihr Haustier überallhin mitnehmen, egal wohin Sie fahren. Maße: 60 x 40 x 40 cm (B x H x T)
  • Geschicktes Design - Robuste Metallverstärkung, dicker Bezug aus Oxford Gewebe, und eine Unterlage mit weichem Kunstfell noch gratis dazu
  • Leichte Reinigung - Flecken und Schmutz lassen sich mit einer weichen Bürste entfernen. Falls notwendig, ist der Bezug auch abnehmbar
Bestseller Nr. 5
FEANDREA Hundebox, Transportbox für Auto, Hundetransportbox, Faltbare Katzenbox aus Oxford-Gewebe, dunkelblau, M 60 x 40 x 40 cm PDC60Z
  • Leicht, flexibel und praktisch - Sie können Ihr Haustier überallhin mitnehmen, egal wohin Sie fahren. Maße: 60 x 40 x 40 cm (B x H x T)
  • Geschicktes Design - Robuste Metallverstärkung, dicker Bezug aus Oxford Gewebe, und eine Unterlage mit weichem Kunstfell noch gratis dazu
  • Leichte Reinigung - Flecken und Schmutz lassen sich mit einer weichen Bürste entfernen. Falls notwendig, ist der Bezug auch abnehmbar

Letzte Aktualisierung am 18.06.2019 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Was ist eine faltbare Hundebox?

Faltbare Hundeboxen lassen sich bequem zusammenfalten und auf diese Weise leicht in Schrankecken stehend aufbewahren. Alternativ finden sie liegend ihre Aufbewahrung platzsparend auf Regalen und in Schränken, wenn sie sich nicht im Gebrauch befinden.

Ihre Stangen zur Stabilisation bestehen in vielen Fällen aus Aluminium. Das Obermaterial aus abwaschbaren Stoffen und/oder flexiblen Kunststoffen und als Liegefläche dienen entweder ein weiches Kissen oder ein Lammfell/Lammfellimitat.

Wie funktioniert ein faltbare Hundebox?

Eine faltbare Hundetransportbox lässt sich ohne Anleitung leicht zusammenbauen und aufstellen. Die einzelnen Wände lassen sich mithilfe von Stäben oder Aluminiumrahmen stabilisieren und fixieren.

Mindestens zwei Wände verfügen über Nylongitter, für eine gute Luftzirkulation, welche durch Rollos abzudecken sind. Die Rollos erfüllen die Aufgabe, den Innenraum der Hundebox zu verdunkeln und den Hund zu beruhigen. Speziell beim Tierarzt und wenn sich im Umfeld viel Unruhe aufbaut, lässt sich auf diese Weise die Nervosität des Tieres senken.

Zum leichteren hineinsetzen und herausnehmen des Hundes verfügen qualitativ hochwertige, faltbare Hundeboxen über seitlich angebrachte, große Tür und eine große Tür im Deckenbereich. Ein bis zwei stabile Griffe im Deckel ermöglichen das Tragen der Hundebox mit Hund, wobei eine Hand, beispielsweise zum Öffnen der Autotür, frei bleiben kann.

Die Hundebox lässt sich mithilfe von Reißverschlüssen und speziell integrierten Klappmechanismen, ohne großen Aufwand zusammenfalten. Zusammengefaltet nimmt die Faltbox nur eine geringe Höhe ein und kann hochkant, wie liegend, platzsparend ihren Aufbewahrungsort einnehmen.

Was sollte ich beim Einsatz einer faltbaren Hundebox beachten?

Um den Schutz anderer Verkehrsteilnehmer, des Fahrers, der Fahrerin und der Beifahrer zu gewährleisten gelten für den Transport von Tieren im PKW besondere Vorschriften. Beim Transport eines Tieres gelten die sogenannten Vorschriften zur Ladungssicherung. Sie besagen, dass das zu transportierende Tier einer Sicherung bedarf und bei einem starken Brems- oder Ausweichmanöver nicht:

  • verrutschen,
  • hin und/oder her rollen,
  • umfallen oder
  • herabfallen darf.

Des Weiteren ist darauf zu achten, dass das Tier bei einem solchen Manöver keinen vermeidbaren, übermäßigen Lärm erzeugt.

Verstößt der Transportierende gegen eine dieser Regeln und sichert das Tier nicht richtig, muss er mit einer Geldstrafe rechnen. Bei schweren Vergehen besteht die Möglichkeit, dass es sogar zu Punkten in Flensburg kommt.

Grundsätzlich gilt beim Transport eines Tieres im PKW der Paragraf 22 der Straßenverkehrsordnung.

Eine Transporthundebox, ein Trenngitter, ein Hunde-Autositz oder das Befestigen des Hundes mit einem Sicherheitsgurt, dienen dem Schutz aller Verkehrsteilnehmer und des zu transportierenden Tieres.

Neben dem Schutz dient eine faltbare Transportbox der Ruhe des Hundes während einer Reise und auf dem Weg zum Tierarzt. Auf dem Rücksitz aufgestellt und mit dem Sicherheitsgurt gesichert bietet sie dem Tier ausreichend Platz, Ruhe und Sicherheit während der Fahrt.

Wo liegen die Vor- und Nachteile einer faltbaren Hundebox?

Zu den unbestreitbaren Vorteilen einer faltbaren Hundebox zählen:

  • ihre platzsparende Art der Aufbewahrung ob in der Wohnung oder im Kofferraum.
  • die leichte Handhabung beim Zusammenbau und beim Zusammenfalten.
  • das robuste Material und dem hohen Schutz vor Verletzungen des Tieres in der Box.
  • ihr geringes Eigengewicht.
  • ihre komfortable Handhabung während der Autofahrt und beim Tragen.
  • sie kann dem Transport eines Tieres, aber auch seiner Unterbringung im Hotel oder draußen dienen.

Im Vergleich zu starren Transportboxen sind ihre Nachteile als überschaubar und kaum ins Gewicht fallend zu betrachten. Mit ihrer Flexibilität und ihrem hohen Komfort für das Tier kann sie in jedem Punkt mit den festen Transportboxen mithalten und eventuellen Bedenken entgegentreten.

Ihr größter Nachteil liegt darin, dass große und sehr schwere Hunde sich nicht gut in einer faltbaren Hundebox tragen lassen. Da dieser Nachteil bei festen Transportboxen ebenfalls auftritt, kann dieser Nachteil unberücksichtigt bleiben.

Was sollte ich beim Kauf einer faltbaren Hundebox beachten?

Zu diesem Thema gibt es verschiedene Ansichten. Die Erfahrung zeigt, dass die Größe und das Alter des zu transportierenden Hundes eine ausschlaggebende Bedeutung haben kann. Das Wohlgefühl des Hundes steht beim Kauf einer Hundebox immer an erster Stelle. Wir Hundehalter stehen in der Pflicht das Verhalten unseres Welpen, Junghundes und ausgewachsenen Hundes zu respektieren und im Auge zu behalten.

Wichtig!
Viele Hundehalter neigen dazu, für ihren Welpen eine viel zu große Hundebox zu kaufen. Zu große Hundeboxen machen speziell kleinen und jungen Hunden Angst. Sie führen dazu, dass der Welpe in der Box jault oder er sich in die hinterste Ecke zurückzieht.

Je mehr die Hundebox der Größe des Hundes entspricht, desto weniger fürchtet er sich in ihr. Er kann sie als wohliges Nest oder als Rückzugsort akzeptieren. Eine, der Hundegröße angepasste, faltbare Hundebox vermittelt dem Welpen ein sicheres Gefühl. Er kann mit ihrer Hilfe lernen, die Angst vor dem Tierarzt oder einer Autofahrt abzulegen, weil die Box ihm weich, sicher und gemütlich erscheint.

Wächst der Hund, benötigt er eine größere Box, die er erneut mit einem positiven Gefühl verbinden kann. Diese darf dann gern seiner ausgewachsenen Größe entsprechen. Der ältere Junghund und der ausgewachsene Hund benötigen keine unterschiedlich großen Boxen. Der fast ausgewachsene Hund bevorzugt eine größere Box, in der er sich besser bewegen kann.

Ausgewachsene Hunde haben keine Schwierigkeiten, mit Transportboxen die ihnen noch ausreichend Liegeraum bieten.

  • Eine faltbare Hundebox muss aus stabilem, reißfesten Obermaterial bestehen, welches sich bequem reinigen lässt. Sie muss eine gute Luftzirkulation gewährleisten, sich leicht aufbauen lassen und über mehrere Öffnungen (oben und an der Seite) für den Ein- und Ausstieg verfügen.
  • Mit Rollos ausgerüstet lassen sich die Fenster- und Türgitter verhängen, was einem kranken Tier zu mehr Ruhe verhilft und einen nervösen, ängstlichen Hund besänftigt.
  • Breite, fest verankerte, stabile Tragegriffe mit hohem Tragekomfort sind schmalen, in offenen Ringen eingehängten Tragegriffen vorzuziehen. Sie bieten mehr Sicherheit und halten höheren Gewichten des Tieres besser stand.
  • Die Gitter der Fenster und Türen benötigen enge Maschen, die ein Hund nicht mit den Zähnen ergreifen kann. Er darf nicht die Möglichkeit bestehen, dass er die Gitter anknabbert oder mit den Zähnen darin hängenbleiben kann.
  • Als Liegefläche oder Mulde eignet sich die Einlage eines Kissens oder eines Lammfells. Waschbare Kissen und wasserfeste Böden innerhalb der Hundebox sind vorzuziehen, da sie sich als hygienischer erweisen.

Hundebox Test von Stiftung Warentest:

Sicherere Alternative für faltbare Hundeboxen – Hundeboxen aus Metall

Bestseller Nr. 1
Hundetransportbox Alu Größe xxl von Jalano schwarz / silber - Gitterbox Aluminium Auto Transportbox große Hunde - Hundebox für Kofferraum
  • Idealer Schutz für Ihren Vierbeiner - Gitterverstrebungen sorgen für genügend Luftzufuhr und gute Sicht während der Reise. Mit einer Hundebox kann Ihr Hund bequem reisen. Ob mit dem Auto, der Bahn oder dem Flugzeug
  • Leichter und schneller Aufbau der Transportbox - Einfache Befestigung mithilfe eines Gurtes möglich
  • Solide und stabile Verarbeitung - Die Box ist die beste Wahl für sicheren Transport im PKW
AngebotBestseller Nr. 2
Trixie 39343 Transportbox, Aluminium, 93 x 65 x 81 cm
  • Mit Aluminiumrahmen
  • Extra stabil, sicher und geräuscharm mit Aluminiumrahmen
  • Hochgeschlossene Wände für einen sauberen Standplatz und mehr Sicherheit

Letzte Aktualisierung am 18.06.2019 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Wo liegen die Vor- und Nachteile beim Onlinekauf einer Hundebox?

Faltbare Hundeboxen lassen sich bequem in einem Zoofachhandel erwerben. Die Auswahl im örtlichen Fachhandel erweist häufig als begrenzt und teuer. Der Online-Fachhandel bietet eine viel größere Vielfalt und ermöglicht einen umfassenden Vergleich zwischen namhaften wie unbekannteren Herstellern.

Die Qualitäten des Online-Fachhandels stehen den Qualitäten der Hundeboxen im örtlichen Fachhandel in nichts nach. Des Weiteren erfolgt die Lieferung des Online-Handels innerhalb weniger Tagen problemlos bis in die eigene Wohnung und Versandkosten fallen eher selten an.

Zudem lassen sich die Bezahlart und der Zusteller bei vielen online Geschäften frei wählen. Alle online Handel unterliegen diversen Gesetzen, die dem Schutz des Verbrauchers dienen. Schnelle Lieferung, bequemes Bezahlen, große Auswahl und die Bequemlichkeit für einen guten Preis-Leistungsvergleich garantieren eine Bestellung nach Kundenwunsch.

Tipps, um eine Hundebox richtig im Auto zu befestigen vom ADAC:

Faltbare Hundebox Test-Übersicht, Kaufberatung und Vergleich – Fazit

Geht es um das Wohl und die Sicherheit des Hundes während des Transportes, zahlt sich der Kauf einer geeigneten Transportbox in jedem Falle aus. Im Internet steht dem Kunden ein großes Spektrum verschiedenster, faltbarer Transportboxen zur Verfügung, die er im örtlichen Fachhandel nicht findet.

Den sicheren Internethandel gewährleisten die stetig aktualisierten Gesetze und Kundenschutzrichtlinien, wodurch sich der Kauf einer faltbaren Hundebox im Internet spielend leicht und schnell bewerkstelligen lässt.

Fragen nach der passenden Größe, dem gewünschten Preis und dem gewünschten Komfort lassen sich über einen Onlinevergleich schnell beantworten.

Eine faltbare Hundetransportbox bietet sich als behagliche Höhle für innen und außen ebenso an wie zum Transport des Hundes. Sie lässt sich bequem mithilfe eines oder mehrerer Tragegriffe anheben, schnell aufbauen, zusammenklappen und nebenbei, wenn sie nicht im Gebrauch steht, platzsparend aufbewahren.

Im Vergleich zu den starren, massiven Transportboxen sinkt bei einer faltbaren Hundebox zudem das Verletzungsrisiko, was Mensch und Tier zugutekommt.

Die Erfahrung zeigt, dass eine faltbare Hundetransportbox positiv auf das Verhalten eines zu transportierenden Hundes auswirken kann. Sie beruhigt ihn und bietet dem Hundehalter mehr Komfort als eine starre Transportbox.

Der Online-Kauf einer faltbaren Hundetransportbox erweist sich nach Abwägung aller Vor- und Nachteile als empfehlenswert.

Faltbare Hundeboxen für große Hunde (Größe XL und XXL):

Bestseller Nr. 1
FEANDREA Hundebox, Transportbox für Auto, Hundetransportbox, Faltbare Katzenbox aus Oxford-Gewebe, XXL, 91 x 63 x 63 cm, schwarz PDC90H
  • Leicht, flexibel und praktisch - Sie können Ihr Haustier überallhin mitnehmen, egal wohin Sie fahren. Maße: XXL 91 x 63 x 63 cm (B x H x T)
  • Geschicktes Design - Robuste Metallverstärkung, dicker Bezug aus Oxford Gewebe, und eine Unterlage mit weichem Kunstfell noch gratis dazu
  • Leichte Reinigung - Flecken und Schmutz lassen sich mit einer weichen Bürste entfernen. Falls notwendig, ist der Bezug auch abnehmbar
Bestseller Nr. 2
Bestseller Nr. 3
AmazonBasics - Hundekäfig, weich, faltbar, 106 cm
  • Faltbarer 106-cm-Hundekäfig mit weichen Seitenteilen; geeignet für Hunde bis ca. 36,2 kg
  • 2 Türen (vorne und oben); Fenster und Vordertür aus Netzstoff zur Belüftung von 4 Seiten
  • Sichere Reißverschlüsse; Befestigungsgurte halten hochgerollte Reißverschlusstür oben

Letzte Aktualisierung am 18.06.2019 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Faltbare Hundebox Test-Überblick, Vergleich und Kaufberatung 2019
5 (100%) 1 Stimme[n]


Kommentar schreiben

*


Noch keine Kommentare